Herzlich willkommen!

Jetzt hat das Blog-Fieber auch mich gepackt!🙂
Ich habe in den letzten Tagen so viele tolle Strickblogs gefunden, da habe ich richtig Lust bekommen, meine kleinen Anfängerschritte auch zu dokumentieren.
Zuerst hatte ich ein anderes Blog, und zwar hier, aber dieses gefällt mir nicht mehr so gut. Zwar hat es den Vorteil, dass man leichter Bestandteil der Community wird und dadurch schneller Leser findet, aber ich finde, das Ganze wirkt so wirr und durcheinander.
Gestern bin ich auf diesen Anbieter hier gestoßen, er gehört zu Google.
Da ich noch einige Freunde und Bekannte in den USA habe, bot es sich an, mal testweise ein Blog über mein Leben hier in Deutschland zu führen. Ich habe auch schon die Rückmeldung aus Georgia bekommen, dass mein Englisch noch einigermaßen erträglich ist, obwohl ich es ewig nicht benutzt habe.😉
Da mir das Blog von gestern gut gefällt und ich vorhin schon wieder ein tolles Blog gefunden habe, und zwar dieses hier, habe ich mich nun dazu durchgerungen zu beschreiben, wie ich mühsam das Stricken aus Foren, Zeitschriften und über das Telefon lerne. *g*
Den allerersten Anstoß zum Bloggen hat mir allerdings diese Bloggerin gegeben.

Ganz zum Schluss muss ich hier noch eine Empfehlung aussprechen:
Crazys Forum war mir in den letzten Wochen sehr, sehr hilfreich. Die Mitglieder dort sind unheimlich nett, und wenn man sich die Mühe macht, mal durch die Profile zu klicken, findet man nicht nur viele weitere geniale Strickblogs (nach und nach werde ich vielleicht einige verlinken, wenn ich darf), sondern auch interessante Links zu anderen Themen, z.B. Tierschutz.

Na, jetzt fang ich aber an mit dem (Strick-)Bloggen!!! *lach*

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Stricken

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s