Kurztrip

Am Freitag sind wir zu unserem Kurztrip nach Schleswig Holstein aufgebrochen, wo wir uns mit Freunden zum Zelten trafen.

Der Elbtunnel war frei, erst einige Kilometer dahinter standen wir ca. eine Viertelstunde lang im Stau.

Da ich etwas zum Häkeln mitgenommen hatte, konnte der Stau mir allerdings wenig anhaben.😉 Im Großen und Ganzen kamen wir gut durch und hatten ein nettes Wochenende.

Wir haben uns natürlich auch die Robbenaufzuchtsstation Friedrichskoog angesehen.

Obwohl es regnen sollte, hatten wir fast die ganze Zeit Glück mit dem Wetter. Auch die Robben genossen die warmen Temperaturen und badeten in der Sonne.

Wir hatten Glück und waren pünktlich zur Fütterungszeit vor Ort.

Samstag kamen wir um 23:30 Uhr zu Hause an und fielen erschöpft ins Bett.

4 Kommentare

Eingeordnet unter Tiere und Natur, Verschiedenes

4 Antworten zu “Kurztrip

  1. Da hattet ihr ja ein richtig schönes WochenendeLGLisa

  2. Ihr ward von der Seehundstation gerade mal 15 Minuten Autofahrt von mir entfernt. Hättet euch glatt nen Kaffee abholen können!

  3. Oh, echt? Schade, das wusste ich nicht. :(Wo genau wohnst du denn?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s