Oh Mann…

Seit Monaten kommt ständig der Handwerker. Nie schafft er es, seine Arbeit abzuschließen bzw. es ist ständig unsauber gearbeitet und er muss es noch einmal machen. Ich bin so genervt.

Vorhin habe ich ihm eine Flasche Wasser hingestellt und sage: „Die ist auch schön kalt.“
Er: „Das mag ich gar nicht so gern.“
Ich: „Dann lassen Sie sie einfach wieder warm werden, geht bei dem Wetter ja schnell.“
Er: „Na ja, in der Kneipe kriege ichs ja auch so, die kriegen das auch nie gebacken.“

Was soll der Spruch denn? Kann ich Gedanken lesen? Bin ich seine Bedienung? Ich brauche ihm auch gar nichts hinstellen, soll er sich sein warmes Wasser doch selbst mitbringen!

4 Kommentare

Eingeordnet unter Dekorieren & Wohnen

4 Antworten zu “Oh Mann…

  1. Wenns nicht so traurig wäre, dann wäre es schon glatt wieder zum Lachen. Manche Menschen sind doch wirklich dreist.LGKerstin

  2. hättest sagen sollen: „dafür isses hier umsonst, was man von ihrer arbeit ja irgendwie auch sagen kann…“(vielleicht besser doch nicht, sonst hat er gar keine lust mehr.) aber nächstes mal, so es denn ein nächstes mal geben sollte, nimm das wasser wieder weg und stell ihm ein glas warmes leitungswasser hin. ;o)ich glaub, ich könnte mich da nicht bremsen. unverschämte leute machen mich sehr bissig.

  3. das wäre mein letztes Wasser und überhaupt die letzte nette Geste fur ihn!

  4. Oje, was man alles so erlebt!Gruß vonMara Zeitspieler

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s