Dinner For Two – Eure Ideen

Ersteinmal möchte ich mich herzlich bei euch für die tollen Ideen und Vorschläge bedanken. Ich habe auch tatsächlich schon ein, zwei Sachen in die engere Wahl gezogen…

Hier sind sie jedenfalls, eure Tipps:

„Zum Abendessen… hmmm, wie wäre es mit Salbeignocchi, das ist einfach und lecker:
http://www.chefkoch.de/rezepte/370281122598028/Gnocchi-in-Parmesan-Salbei-Sauce.html Uns schmeckt das immer super.“
„ich wär für ein putengeschnetzeltes. pute kleinschneiden, anbraten. zwiebeln, paprikaschoten (kleingeschnitten) dazu. aufgießen mit brühe, schuss wein (oder auch nicht), sahne dazu und unter umständen etwas andicken. würzen nach gusto (salz, pfeffer, paprika, kräuter).
kann eigentlich nix schiefgehen und geht schnell. dazu reis.
ich hoffe, du berichtest, was es letztendlich gab und wie’s war.
noch besser ist, ihr kocht zusammen. kochen soll ja schließlich spaß machen, und geteilte freude ist doppelte freude, oder? (dann schmeckt’s auch besser)
viel vergnügen beim dinner!“
Claudia

„ich hätte auch einen Vorschlag….
einen gemischten Salat bestehend aus gebratene Zucchini und Halumi und als Krönung gebratene Putenstreifen darüber. Wenn man das Fett von den Zuchini dazu gibt braucht man nur mehr Kräuter hinzugeben und es kann schon los gehen mit dem Essen.“
Herta

„Ist das alles lecker! Wo darf ich mich zuerst einladen? ;o)))))
Einfach ist auch Spaghetti aglio e`olio. Knobi und Chilli in reichlich Olivenöl vorsichtig andünsten und dann gekochte Spaghetti durchziehen. Dazu Parmesan! Der Geschmack ist unerwartet köstlich.
Oder Fischfilet salzen und pfeffern, dann auf einem Gemüsebett aus gedünstetem Möhren und Zuccini und einem Schuss Sahne im Ofen gar backen. Zum Schluß mit etwas Käse bestreuen. Gazu gibt es Butterreis.“
Kerstin

„Nudeln mit Lachssahnesauce:
Sahne und Schmand verrühren, mit Salz, Pfeffer und Knoblauch abschmecken. Eine Packung Räucherlachs in kleine Streifen schneiden, unter die Sahnesauce rühren und anschliessend über die Nudeln geben, untermengen…und dann Guten Appetit:-) Es ist seeehr lecker…dazu paßt ein Rose:-)“

3 Kommentare

Eingeordnet unter Kochen

3 Antworten zu “Dinner For Two – Eure Ideen

  1. Na da bin ich ja mal gespannt, was es dann gab und wie es geklappt hat. Die Rezepte waren ja allesamt sehr lecker zu lesen, vielleicht koche ich das ein, oder andere auch mal nach.LGKerstin

  2. ich will’s auch wissen ;o)und wie wär’s mit fotos? vorher/nachher fotos?

  3. Ich werd’s versuchen…Ich muss mich nur noch endgültig entscheiden (oder auslosen?).

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s