Missglückter Flower-Pot Cozy…

Kennt ihr diese extrem hässlichen Blumentöpfe, die in jedem Büro irgendwo auftauchen und die ausgerechnet immer man selbst irgendwie „erbt“? So einen Topf findet man auch auf meiner Fensterbank. Eine Kollegin hat ihn mal angeschleppt und war ganz stolz darauf, dass sie mir einen Ableger in das angegammelte Ding gepflanzt hat. Gestern ist mir der Kragen geplatzt und ich habe dem Topf abends einen Schal gehäkelt… „Flower-Pot Cozy“ müsste man das wohl nennen. Das Ergebnis ist zwar zu klein geraten, aber man sieht wenigstens die Gammelstellen nicht mehr…

2 Kommentare

Eingeordnet unter Häkeln

2 Antworten zu “Missglückter Flower-Pot Cozy…

  1. Hallo,

    das ist eindeutig eine Verbesserung…🙂 Du könntest das Überzieherli ja noch ein bissel größer häkeln, also oben und unten noch was dran.🙂 Dann hat der hässliche Blumentopf fast nen Pulli…😉
    Liebe Grüße,

    Steffi

  2. The Curious Crab

    Hihi, stimmt!
    Mal schauen, vielleicht mache ich das noch!
    LG

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s