Auf nach Norwegen!

Nächsten Monat geht’s mit dem Schiff nach Oslo, wo wir meinen Geburtstag feiern. Ich wollte schon immer mal nach Norwegen, aber bisher gab es nie eine Gelegenheit. Ob ich allerdings bei der 20-stündigen Schifffahrt seekrank werde (es ist eine Mini-Kreuzfahrt), kann ich euch jetzt noch nicht sagen. Bisher kannte ich nur die Fähren von Calais nach Dover.
Ich bin schon sehr gespannt und freue mich auf den Kurztrip!

War von euch schon einmal jemand in Oslo? Wie hat es euch dort gefallen?

3 Kommentare

Eingeordnet unter Allgemein

3 Antworten zu “Auf nach Norwegen!

  1. Genau diese Reise hab ich auch mal gemacht, ich wünsche Euch viel Spaß! Oslo ist schön, in der kurzen Aufenthaltszeit empfiehlt sich ein zielloser Stadtspaziergang zum Entdecken. Wenn ihr skandinavisches Essen mögt, dann lohnt es sich, wenigstens an einem Abend (deinem Geburtstag?) das, leider etwas teure, Buffet zu buchen. Superlecker!! Viel Spaß und einen wunderschönen Geburtstag wünscht dir Thea

  2. Hallo Thea,das Buffet haben wir auch gebucht, ich bin schon sehr gespannt darauf!!!LG & Danke!

  3. hallo ciaran,ich habe mal einige jahre in oslo gelebt, daher kann ich dir sagen, dass dir dieser kurztrip nur einen ganz kleinen einblick verschaffen kann, zum appetitholen sozusagen…oslo ist zwar nicht vergleichbar mit den großen metropolen dieser welt, aber es gibt trotzdem viel zu sehen.die color line legt morgens um 9 uhr an und ihr müßt nachmittags wieder zurück sein, wenn ich mich recht erinnere, ist schon 20 jahre her.. hier ein paar möglichkeiten:frognerpark/vigelandspark, schloss ?? aber karl-johann und stortinget, pallet, wer handarbeitet auf jeden fall zu heimen, ist gegenüber vom stortinget, etwas zurückgelegen – hoffe, dass es noch das ist, glasmagasinet, oslo dom und auf jeden fall aker brygge bzw. den hafen. zu mehr wird die zeit kaum reichen, falls doch, gibt's noch akershus festning und die museumsinsel bygdoy. außerhalb natürlich holmenkollen hoppebakke und frognerseteren – herrlicher blick über die ganze stadt..so, ich hoffe, ich habe dir ein wenig den mund wässerig gemachtha en god tur og hilsen paa norgeU. (habe leider kein norwegisches keyboard, dann sieht das immer so blöd aus)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s