Die motivierte Krabbe

Ich bin so stolz auf mich! Endlich war ich Laufen, nachdem ich es schon seit zwei Wochen immer verschiebe. Aber heute bin ich tatsächlich endlich losgetrabt, in meiner schicken pinkfarbenen Sporthose.😉

Was mich letztendlich motiviert hat, endlich zu joggen?

Ich habe im Moment häufiger Rückenprobleme. Bei mir immer ein Zeichen dafür, dass ich mich wieder mehr bewegen muss.

Vorab habe ich mir hier ein paar Infos besorgt:

Lauft ihr auch oder macht ihr anderen Sport? Wie motiviert ihr euch zum Training?

4 Kommentare

Eingeordnet unter Allgemein

4 Antworten zu “Die motivierte Krabbe

  1. Pingback: Die motivierte Krabbe « The Curious Crab

  2. Hallo Crab,

    Christoph läuft jede Woche dreimal und hat sogar einen Trainingsplan. Von mir erntet er da nur ein Augenrollen… Eine Stunde oder sogar anderthalb Stunden in der Hitze rennen. Das kann doch nicht gut sein.
    Ich selbst hab es auch mal kurz mit joggen versucht und bin zu dem Schluss gekommen, dass es eine riesige Schinderei ist. Eindeutig nichts für mich.😉 Aber ich schaue anderen gerne bei der Schinderei zu und mache es mir derweil mit meinen Stricknadeln auf der Wiese gemütlich. Zählt das?
    Liebe Grüße,

    Steffi

  3. Spot … Sport … ?
    *hust* Ich weiß, wie man’s schreibt 😀

  4. Also…
    a) Stricken = Sport (man macht schließlich auch viele Wiederholungen…)
    b) Häkeln = Sport (siehe Stricken)
    c) an Sport denken = Sport
    Oder wie seht ihr das???😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s