Strickschal für Anfänger

Sobald man den Maschenanschlag, rechte Maschen und das Abketten beherrscht, kann man sich auch als Anfänger an das erste leichte Strickprojekt wagen. Am einfachsten lässt sich ein Schal stricken, am besten mit dicken Nadeln und dazu passendem Garn (beachte die angegebene Nadelstärke auf der Banderole).

Für einen einfachen, ca. 15 – 20 cm breiten Schal in beliebiger Länge benötigst du Stricknadeln in der Stärke 8 mm und ein für diese Nadelstärke geeignetes Garn. Schlage 25 – 30 Maschen an, je nachdem, wie breit dein Schal werden soll (zuvor Maschenprobe stricken). Der Schal wird nur mit rechten Maschen gestrickt. Nachdem er die gewünschte Länge erreicht hat, Maschen abketten, Fadenenden vernähen und fertig ist das erste Strickprojekt!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Stricken

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s