First Snow

Am Freitag fing es an zu schneien, als wir gerade mit dem Auto unterwegs waren. Ich mag Schnee prinzipiell gern, aber mein erster Gedanke war trotzdem: Oh nein! Bitte nicht so ein Winter wie letztes Mal!

Schnee ist immer dann schön, wenn man ein paar Tage frei hat und ihn genießen kann. Auf dem Weg zur Arbeit oder im Außendienst ist Schnee einfach unangenehm. Nur, wenn sich die Gelegenheit zu einem abendlichen Spaziergang zu zweit bietet, kann man Schnee wieder wertschätzen.

Unseren ersten Weihnachtsmarktbesuch haben die Schneeflocken natürlich extrem aufgewertet. Es gibt eigentlich nichts Schöneres als eine heiße Schokolade zu trinken, während einem die Flocken auf der Nase landen.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter That's Life!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s