Mondfinsternis

Viele bemerkten sie seltsamerweise gar nicht, die heutige Mondfinsternis. Niemand, dem ich davon erzählte, hatte überhaupt mitbekommen, dass sich heute die Erde zwischen Sonne und Mond schob.

Es handelte sich heute sogar um eine Totale Mondfinsternis, auch wenn dies in Deutschland nicht zu sehen war. Doch zumindest teilweise konnten wir hier im Norden erkennen, wie sich der Schatten der Erde vor den Vollmond schob. Bei einer Totalen Mondfinsternis tritt der Mond vollständig in den Kernschatten der Erde ein.

Leider gelangen mir keine scharfen Fotos, aber zumindest einen kleinen Eindruck der Mondfinsternis konnte ich festhalten. Die nächste Totale Mondfinsternis wird übrigens auf den 15.06.2011 fallen. Falls es heute also jemand verpasst hat, aus dem Fenster zu schauen – die nächste Gelegenheit lässt also nicht sooo lange auf sich warten.

Hattet ihr Gelegenheit, die Mondfinsternis zu beobachten?

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Wissen

Eine Antwort zu “Mondfinsternis

  1. Pingback: Mondfinsternis | Sal Kaye

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s